Veranlassungen zum Coronavirus vom Zürcher Veterinäramt

Download
FAQ – Tiere und neues Coronavirus vom Zürcher Veterinäramt
Dürfen Hundekurse (und Welpenkurse) durchgeführt werden? Aufgrund der jetzigen Lage dürfen Hundekurse nicht durchgeführt werden, auch nicht wenn sie im Freien erfolgen. Ausnahmen sind Therapien bei verhaltensauffälligen Hunden, sofern neben der Fachperson maximal die hundehaltende Person anwesend ist und diese nicht krank ist oder mit einer kranken Person im Haushalt lebt. Die Distanz- und Hygieneregeln des BAG sind zu befolgen.

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen PDF:
FAQ-VETA_Coronavirus_200316_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.5 KB