Coole Tricks mit meinem Hund

Datum vormerken: Am 26.04.2020 folgt ein weiterer Kurs zum Thema "Coole Tricks mit meinem Hund" mit Iris Knecht in der Reithalle Auhölzli Wallisellen!

 

2019 führte der ZHV den Kurs "Coole Tricks kennenlernen" mit Iris Knecht durch

 

Bei Kaffee und Zopf informiert Iris Knecht im Reiterstübli über den Ablauf und fordert die Teilnehmer auf, sich vorzustellen. Iris empfiehlt für den Aufbau der Tricks einen leisen Clicker anzuwenden. Darauf clickern sich die Teilnehmer gegenseitig als Übung, um das richtige Timing zu finden. Die Stimmung wird zunehmend locker, es wird viel gelacht.


12 Teams mit Hund und 3 Personen ohne Hund starten ins Training. Iris teilt die Gruppe in 6 Beginners und 6 Erfahrene auf. Die Gruppen wechseln sich mit dem Training ab. Die Tricks werden in Intervallen von 10 bis 15 Minuten vorgestellt und geübt. Die Pausen zwischendurch sind wichtig, damit die Hunde sich erholen können.

 

Alle sind begeistert bei der Sache und arbeiten mit Freude mit ihren Hunden. Auch die Hunde konzentrieren sich darauf, was ihr geliebter Mensch mit ihnen macht. Bei der gemeinsamen Übung stellen sich alle in einer Reihe längs der Halle auf. Aufs Kommando von Iris laufen alle los: mal durchs Bein, mal eine Drehung, mal eine elegante Wendung... Das macht so richtig Spass!

 

Am Nachmittag werden die Tricks ausgebaut und eigene Trickwünsche eingebracht und angewendet.

 

Zum Schluss war klar, nicht nur die Zwei-, sondern auch die Vierbeiner hatten viel Freude an diesem Anlass. Denn jeder Hund lernt gerne, unabhängig von Rasse oder Alter. Und der Mensch macht etwas Sinnvolles mit seinem Hund, etwas, das beiden Freude und Spass macht.

 

Der ZHV dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und natürlich auch den Hunden fürs Mitmachen. Und ein grosses Danke auch an Iris für deine Ideen und deine Offenheit :-)