Setzzeit im Frühjahr

Viele Wildtiere haben jetzt Nachwuchs und müssen geschützt werden.

  • Hauptsetzzeit ist vom 1. Mai bis 30. Juni
    In dieser Zeit werden Rehkitze geboren und in Wäldern und Wiesen (in Waldesnähe) abgelegt
  • Grundsätzlich besteht im Kanton Zürich keine Leinenpflicht im Wald oder an Waldrändern, dennoch empfehlen wir, die Hunde während der Setzzeit vermehrt an der Leine zu führen, um Wildunfälle zu vermeiden
  • Lassen Sie Ihren Hund nicht streunen, um die Brut von Bodenbrütern nicht zu gefährden

Unser Merkblatt führt alle wichtigen Regelungen im Detail auf:

Download
PDF Setzzeit und Co. Im Frühjahr!
Aufruf Setzzeit April 2019-zhv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.9 KB